Funkstrahl Zaunkönig W45

Aus RadioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Funkstrahl Zaunkönig
Innenleben
Rückwand
Schaltplan
Gerätebezeichnung Funkstrahl Zaunkönig (Wechselstrom)
Hersteller Funkstrahl
Land
Typennummer 45
Typenbezeichnung

Zaunkönig W45

Baujahr 1946
Röhren/Halbleiter 3x RV12P2000, RG12D60
Primzip
Größe
Wellenbereiche LW, MW, KW
Stromversorgung 110..220 Volt Wechselspannung
Bemerkungen aperiodische HF-Vorstufe

Gerätebeschreibung

Ab 1946 wurde in Konstanz am Bodensee der Funkstrahl Zaunkönig hergestellt. Es handelt sich dabei um die Standardschaltung der Nachkriegsgeräte mit 3x RV12P2000: Ein Einkreiser mit aperiodischer HF-Vorstufe. Aperiodisch bedeutet, dass die Vorstufe nicht abgestimmt, sondern breitbandig ausgeführt ist.

Als Ersatz für eine Skalenlampe ist die Skala ist aus einem phosphoreszierenden Material hergestellt. Wird das Licht ausgeschaltet, leuchtet sie noch einige Zeit nach.