Siemens Kleinempfänger

Aus RadioWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Siemens Kleinempfänger
Innenleben
Unterseite mit Beschriftung
Schaltung
Gerätebezeichnung Kleinempfänger a
Hersteller Siemens
Land
Typennummer a
Typenbezeichnung

Kleinempfänger

Baujahr zw. 1945 und 1947
Röhren 3x RV12P2000
Größe
Wellenbereiche MW
Stromversorgung 110 / 220 Volt
Bemerkungen Telefonkapsel als Lautsprecher

Gerätebeschreibung

Die Geschichte dieses kleinen Empfängers liegt leider ziemlich im Dunkeln. In den Handel kam das Gerät wohl nicht. Wurde es als Tauschgerät gebaut?

Stabil aufgebaut ist das Gerät, es wurden ausschließlich Wehrmachtsteile verwendet. Die 3 RV12P2000 sind fest auf die Bodenplatte geschraubt und ohne Sockel direkt in die Schaltung eingelötet. Eine der Röhren ist Netzgleichrichter, eine Audion und die dritte arbeitet als Endröhre.

Weblinks

Literaturhinweise

  • Funkgeschichte 1994; Heft Nr.94; Seite 92 u. 93; Jürgen Hormuth und Otto Künzel